Freizeithelden sind aktiv
Freizeithelden

Gemeinsam erfüllen wir deinen Freizeit-Wunsch.

 
 

Corona-Pause

Liebe Freizeithelden-Interessierte,

das Projekt Freizeithelden macht eine Corona-Pause bis zum 31.08.21. Nach den Sommerferien starten wir dann wieder durch. 

In der veranstaltungsfreien Zeit bis Ende August werden wir an neuen Ideen arbeiten und ab Herbst hoffentlich eine große Palette möglicher Freizeitaktivitäten anbieten dürfen.

Wir wünschen allen Freizeit-Begeisterten eine schöne, gesunde Zeit und freuen uns auf ein Wiedersehen im Herbst.

Fragen zum Projekt beantwortet in der Corona-Pause gerne die Geschäftsleitung,
Jerome Major, 05272 362 968 101.

Liebe Grüße

Heike Lubs
Projektleitung

Freizeithelden sind wir

Das Projekt Freizeithelden öffnet jungen Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen Kultur-, Sport- und Bildungs-Angebote im Kreis Höxter. Für die Freizeit-Wünsche der jungen Menschen finden wir gemeinsam das passende Freizeit-Abenteuer.

Denn Inklusion heißt: Alle dürfen mitmachen.

Als Freizeithelden entdecken Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene ihre Freizeit-Wünsche und schließen neue Freundschaften. 

Gemeinsam erleben sie ihr Freizeit-Abenteuer.

ob Musik machen
oder Ball spielen
 

Hast du einen Freizeit-Wunsch? z.B. eine Sportart, einen Kochkurs, Musik machen, PC?

Die Zusammenarbeit mit den Eltern findet unter Berücksichtigung ihrer
persönlichen und sozialen Situation statt. 

Eltern werden entlastet und in ihrer Elternrolle gestärkt.

Zusammen sind wir stark
Deine Eltern
 

Wünschen Sie sich eine Beratung zu Freizeit-Angeboten in Ihrer Nähe oder zu Förder-Möglichkeiten?

Vereine, Kirchen-Gemeinden und kommunale Einrichtungen nehmen begabte junge Menschen in eine Mannschaft oder Jugend-Gruppe auf. 

Sie steigern die Bekanntheit ihrer Angebote und gewinnen neue Mitglieder.

Im Chor singen
oder Fußball spielen
 

Möchten Sie uns ein offenes Freizeit-Angebot vorstellen?

Ehrenamtliche engagieren sich als Übungs-Leiter, Trainer, Betreuer, Paten und Buddies. 

Dazu bekommen sie eine Schulung und Unterstützung durch Fach-Kräfte.

Ehrenamtliche Helfer
sind Betreuer und Buddies
 

Möchten Sie sich/ möchtest du dich ehrenamtlich engagieren?

Als Projekt-Leiterin ist Heike Lubs die Ansprech-Partnerin bei der Lebenshilfe Brakel. 

Sie unterstützt alle Freizeit-Helden darin, Freizeit-Angebote wohnortnah zu nutzen.

Frau Lubs ist Ansprech-Partnerin
und sucht nach Freizeit-Angeboten
 

Projektleiterin Heike Lubs nimmt sich gerne Zeit für ein persönliches Gespräch.

 
 

Freizeithelden ist ein Gemeinschafts-Projekt von Lebenshilfe Brakel, Aktion Mensch und LEADER Region-Kulturland Kreis Höxter.

Aktion Mensch
europäischer landwirtschaftsfonds für die entwicklung des ländlichen raums
Lebenshilfe Braken Wohnen Bildung Freizeit
 
Bleibt gesund

Kontakt

Freizeithelden

Heike Lubs


Montag - Donnerstag 

09:00 - 14:00 Uhr

Weitere Informationen entnehmen Sie dem Faltblatt "Freizeithelden", das Sie sich bequem über diesen Link Vorlesen  herunterladen können.

© 2018 Lebenshilfe Brakel Wohnen Bildung Freizeit gemeinnützige GmbH
33034 Brakel, Brunnenallee 69 - E-Mail: info@lebenshilfe-brakel.de